Schrift ändern: 
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
     +++  11.11.2020 Lieber MASKE auf als SCHULE zu  +++     
     +++  04.11.2020 Reformationsgottesdienst mal anders  +++     
     +++  12.08.2020 Einschulung unserer neuen Erstklässler  +++     

Reformationsgottesdienst mal anders

04.11.2020

Der Reformationsgottesdienst ist in der Regel ein Highlight für die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Tangstedt. Wenn die Rahmenbedingungen es zulassen, besuchen zumeist die 3. und 4.Klasse im Zuge des Religionsunterrichts die Rellinger Kirche und dürfen den stets extra kindgerecht gestalteten Reformationsgottesdienst bestaunen.

 

Dieses Jahr ist aufgrund der Corona-Pandemie weder ein Besuch der Kirche noch ein typischer Gottesdienst möglich gewesen. Die Grundschule Tangstedt und Pastorin Iris Finnern von der Rellinger Kirche setzten sich jedoch zusammen und überlegten sich einen Alternativplan.

 

So konnte dieses Jahr unter Berücksichtigung höchster Infektionsschutzmaßnahmen doch noch ein Reformationsgottesdienst stattfinden. 

 

Alles war zwar irgendwie anders: Der Gottesdienst war auf dem Schulhof an der fischen Luft, alle trugen eine Mund-Nasen-Bedeckung, die Kohortentrennung wurde samt Abstandsregel streng eingehalten und Gesang o.Ä. war strengstens untersagt.

 

Dennoch gelang es dem Team der Rellinger Kirche rund um Pastorin Iris Finnern, Kantor Oliver Schmidt und einer begleitenden Praktikantin den Schülerinnen und Schülern von Klasse 1 bis 4 einen tollen Reformationsgottesdienst zu bieten. 

 

Dabei schaffte es Pastorin Iris Finnern auch einen Bezug zwischen der heutigen Nutzung von Mund-Nasen-Bedeckungen und Martin Luthers damaligem Verhältnis zu Gott darzustellen.

 

Die Grundschule Tangstedt bedankt sich recht herzlich beim Team der Rellinger Kirche, dass die Schülerinnen und Schüler auch in schwierigen Zeiten, in denen viele Veranstaltungen ausfallen, in den Genuss des Reformationsgottesdienstes kommen konnten!