Schrift ändern: 
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
     +++  11.11.2020 Lieber MASKE auf als SCHULE zu  +++     
     +++  04.11.2020 Reformationsgottesdienst mal anders  +++     
     +++  12.08.2020 Einschulung unserer neuen Erstklässler  +++     

Pinnau-Woche 2020 mit ein paar Einschränkungen

07.09.2020

Auch im Jahr 2020 konnte die Grundschule Tangstedt die alljährliche Pinnau-Woche umsetzen. Die Beschränkungen durch die Corona-Pandemie hielten die Klassen nicht davon ab, ihre jeweiligen Ausflüge umzusetzen. Es kam lediglich die ein oder andere Infektionsschutzmaßnahme dazu, welche es zu berücksichtigen galt.

 

Für Klasse 1 endeten die Haustürbesuche in diesem Jahr tatsächlich stets an der Haustür. Ein Betreten der Wohnungen oder Häuser der Kinder war dieses Jahr natürlich nicht möglich. Immerhin konnte der eine oder andere Garten noch begutachtet werden.

 

Die 2.Klasse der Grundschule Tangstedt konnte den Ausflug zum Wollnysee ohne größere Einschränkungen durchführen. Zu Fuß machte sich die Klasse in ihrer Kohorte auf den Weg zum See. Vor Ort wurde mit Hilfe von Becherlupen, Fangnetzen und Keschern die Umgebung und der See erkundet. Zahlreiche Insekten sowie das eine oder andere Lebewesen aus dem Wasser konnten entdeckt werden.

Auch mit einer Endoskop-Kamera, welche via WiFi mit einem iPad verknüpft wurde, konnte gearbeitet werden. Das trübe Wasser des Sees veranlasste die Kinder der 2.Klasse zu einer Untersuchung des Wassers von Pinnau und Wollnysee. 

 

Klasse 3 musste dieses Jahr mit dem Besuch des Wasserwerks in Rellingen aussetzen. Der Besuch soll womöglich im Frühjahr 2021 nachgeholt werden.

 

Die Pinnau-Tour der 4.Klasse konnte dagegen stattfinden. Von der Quelle bis zur Mündung erforschten die Viertklässler den Verlauf der Pinnau. Ein großes Dankeschön geht erneut an das Deutsche Rote Kreuz für die Unterstützung bei der Finanzierung der Bustour.

 

 

 

Foto: Nicht mehr lebendig, aber doch interessant: Den Zweitklässlern der Grundschule Tangstedt ging etwas ins Netz!